Hier Klicken für Werktext
Elisa Breyer
MH LECKERLECKER
2023
Öl auf Leinwand
60 x 50 cm
3.300,00 €
Beschreibung

*1995 in Berlin
lebt und arbeitet ebenda

Elisa Breyer studierte an der Bauhaus Universität Weimar, der Chung-Ang-Universität Seoul und seit 2021 an der Akademie der Bildenden Künste München in der Klasse von Karin Kneffel. Ihr Werk steht in der Tradition des magischen Realismus. Indem sie einfache Alltagsobjekte aus ihrem Kontext löst, monumentalisiert und in künstliche Farben taucht, verwandelt sie sie in Ikonen unserer Gegenwart. Breyer stellt Szenen aus dem täglichen Leben in den Mittelpunkt und nutzt den langwierigen Prozess der Ölmalerei, um sie auf eine höhere Ebene zu heben.

• Ihre Arbeiten wurden in renommierten Artist-in-Residence- Programmen ausgestellt

• 2022 nominiert für den EBDietzsch Kunstpreis für Malerei

• 2021 Sonderstipendium, Kulturstiftung des Freistaats Thüringen

• 2018 Globales koreanisches Stipendium für Kunst und Design

• 2014 Stipendium der Robert Bosch Stiftung





Eingeliefert von ludwig space ■ behncke gallery

Mit Dank an Elisa Breyer



Photo: Verena Hägler

Copyright: Courtesy Elisa Breyer